Rathaus

Gebäude der Verbandsgemeindeverwaltung Baumholder

Verwaltungsgebäude

Die Verbandsgemeinde Baumholder liegt in Rheinland-Pfalz im Landkreis Birkenfeld, an der Grenze zum Saarland.
Sie liegt zwischen dem Hunsrück und dem Nordpfälzer Bergland.
Im nördlichen Teil schneidet die Nahe die Verbandsgemeinde Baumholder. 

13 Ortsgemeinden und die Stadt Baumholder, die auch der Sitz der Verwaltung ist, gehören der Verbandsgemeinde an.
Auf eine Gesamtfläche von 13.750 ha kommen rund 11.000 Einwohner und etwa 8.000 Angehörige der amerikanischen Streitkräfte.

Logo Nationalpark-Verbandsgemeinde

Die Verbandsgemeinde ist Teil der Nationalparkregion Hunsrück-Hochwald und darf sich deshalb Nationalpark-Verbandsgemeinde nennen.




Straßenpläne der einzelnen Gemeinden finden Sie unter folgendem Link
www.stadtplan.net

 


Das Wappen der Verbandsgemeinde Baumholder

Wappenbeschreibung:
Schild gespalten durch eine eingebogene goldene Spitze, darin auf grünem Dreiberg ein grüner Baum, begleitet von zwei Holunderblüten in natürlichen Farben; vorne rot-silbernes Schach, hinten rotbewehrter und -gezungter blauer Löwe in Gold. Schildbord von Rot, Gold und Blau achtfach gestückt.

Der Schild zeigt in der Spitze den Wappeninhalt der Namengebenden Stadt; der vordere Schildteil verweist auf die ehemalige Zugehörigkeit eines Teils der Gemeinden in der Verbandsgemeinde zur hinteren Grafschaft Sponheim, der Löwe im hinteren Schildteil auf die ehemalige Zugehörigkeit von Gemeinden der Verbandsgemeinde zur Grafschaft Veldenz. Genehmigt durch Erlaß des Ministeriums des Innern vom 15. Juni 1965. 

 

 

Das Logo der Verbandsgemeinde Baumholder

Das Logo der Verbandsgemeinde Baumholder ist im Anschluss an das Leitbild der Verbandsgemeinde entstanden. Wie im Text, der die Grafik umschliesst, schon ausgesagt wird, soll es darauf hindeuten, dass in der Verbandsgemeinde Baumholder viele Möglichkeiten offen stehen. Dieser Hinweis wird unterstützt durch die verschiedenen Farben und Formen im Logo, für die es viele Variationen der Anordnung gibt.

Erste Möglichkeiten können Sie schon direkt hier auf der Hompage der Verbandsgemeinde Baumholder erleben, wo das Logo in abgewandelter Form mal als Rahmen für Bilder aus der Verbandsgemeinde, mal als Auflockerung für den Text eingesetzt wird.

Der Grundgedanke des Logos soll sich auch im Denken und Handeln innerhalb der Verbandsgemeinde fortsetzen. In Anlehnung an das Leitbild der Verbandsgemeinde Baumholder sollen die Möglichkeiten ausgelotet, genutzt und erlebt werden...