Die Stadtbücherei Baumholder ist am Dienstag, den 25. Januar und am Donnerstag, den 27. Januar 2022 geschlossen. An beiden Samstagen der 3. und 4. Kalenderwoche ist die Bücherei jedoch geöffnet. 

Wegen rückläufiger Besucherzahlen, zum Teil auch der Corona-Pandemie und deren Auswirkungen auf die Öffentlichkeitsarbeit geschuldet, wird die Bücherei ab Februar nur noch am Dienstag nachmittag von 16.30 - 18.30  Uhr und am Samstag von 10.00 - 12.00 Uhr geöffnet sein.


Neue Leitung für die Bücherei gesucht

Die Leitung der Bücherei in Baumholder liegt seit fast 10 Jahren in den Händen von Frau Renate Schmitt, die jetzt gerne in den zweiten Ruhestand gehen möchte. Dafür wird eine neue Literatur-begeisterte Person gesucht, die gerne mit Menschen Umgang hat und auch den Computer versteht. Die Leitung der Bücherei umfasst außer der Ausleihe auch Zusammenstellung der Bücherbestellungen für den Buchhandel, Einarbeiten der Bücher, Organisation des Lesesommers und der Schultütenaktion.

Jahresstatistik, Statistik des Lesesommers und Personalabwicklung gehören ebenfalls in das Arbeitsfeld. Wenn es die Corona-Zahlen wieder erlauben, sind auch Besuche von den Kindergärten und Schulen in der Bücherei möglich. Auch Vorlesen in den Kindergärten könnte dann nochmals stattfinden. Frau Schmitt wird gerne eine Einarbeitung der neuen Leitung begleiten und steht später auch weiterhin als Hilfe bei der Ausleihe zur Verfügung.

Motiviert? Dann melden Sie sich bitte bei uns in der Bücherei (Tel. 06783 - 704 39 52) oder im Stadtbüro Frau Paffendorf (Tel. 06783 - 98 11 40) für weitere Informationen.