Hygienekonzept für Wanderungen


Wir bitten zu beachten, dass die Teilnahme an den Wander- und Radveranstaltungen zurzeit zu Ihrer und der Sicherheit unserer Wanderführer nur mit folgenden Einschränkungen möglich ist:

  1. Eine Anmeldung inklusive Kontaktdatenerfassung ist zwingend notwendig um ggf. Infektionsketten nachvollziehen zu können. Anmeldungen sind über Kontaktformulare oder direkt per Email oder Telefon in der Touristinformation möglich.

    Bitte nutzen Sie darüber hinaus die Luca App zur Kontaktdatenerfassung. Einfach die App im Android oder Apple-Appstore kostenfrei herunterladen, sich erfassen und vor Start Wanderung den QR-Code scannen. Ihre Daten werden datenschutzkonform bis zum Erreichen der vorgeschriebenen Frist verwahrt und anschließend automatisch gelöscht.

2. Die Gruppengröße pro Wanderung ist vorerst auf 24 Personen beschränkt (ink. Wanderführer)

3. Ein Mindestabstand von 1,5m wird zu haushaltsfremden Personen eingehalten

4. Bei Begrüßung und Zwischenstopps sowie in geschlossenen Räumen tragen alle einen Mund-Nasen-Schutz

5. Die Nies- und Hygiene-Etikette wird beachtet

6. Es werden keine Gegenstände in der Gruppe weitergereicht

Bitte nehmen Sie nur an einer Tour teil, wenn Sie sich gesund fühlen und keine Erkältungssymptome aufweisen!

Wir freuen uns und wünschen Ihnen wundervolle Erlebnisse in der heimischen Wildnis!


Aktualisiert im August 2021